<script>

Service für Paare

Netzwerk Kinderwunsch Regensburg - Ihr Netzwerk bei Fragen zum Kinderwunsch

Kostenloser Informationsabend „Hilfe bei unerfülltem Kinderwunsch“

Dienstag, 26. Februar 2021 um 19 Uhr im Kinderwunschzentrum profertilita – nur Online möglich über „zoom“

Bis März 2021 treffen wir uns wegen Corona virtuell. Rückfragen und Anmeldungen bitte an das Praxisteam: Tel 0941 89849944 oder per Email an praxis@profertilita.de

Nach der formlosen Anmeldung erhalten sie per Mail eine Anmeldebestätigung mit einer exakten Anleitung, wie Sie ganz einfach an unserem zoom-Infoabend teilnehmen können.

Hildegard-von-Bingen-Straße 1, 93053 Regensburg (neben Caritas-Krankenhaus St. Josef)
Telefonische Voranmeldung erbeten unter Telefon: 0941 89849944

jeweils am Dienstag, den:

23. März 2021
27. April 2021
01. Juni 2021
29. Juni 2021
27. Juli 2021
28. September 2021
26. Oktober 2021
30. November 2021

Service für Paare - Netzwerk Kinderwunsch Regensburg

Ungewollt kinderlos – was tun? Wer sind meine Ansprechpartner in Regensburg?

Allgemeine Information zum unerfüllten Kinderwunsch, den Behandlungs- und Beratungsangeboten einschließlich Präimplantationsdiagnostik. Faltblatt 2015 als PDF Dokument und aktuelle Mitgliederliste der Beratungsfachkräfte und Therapeuten im Netzwerk, die das Logo nutzen dürfen.

Service für Paare - Netzwerk Kinderwunsch Regensburg

Kostenübernahme Gesetzlich / Privat

 

Seit 1.November 2020 gibt es eine Förderung der Kinderwunschbehandlung in Bayern, lesen Sie den ausführlichen Beitrag bei profertilita Regensburg. 

Kostenbeteilung gesetzlicher Krankenkassen bei künstliche Befruchtung unterschiedlich:
ein Vergleich lohnt sich

Kostenübernahme private Krankenversicherung bei künstlicher Befruchtung: Rechtschutzversicherung empfohlen, bei Neuabschluss Wartefrist beachten (i.d.R. 3 Monate)!

„Humangenetische und urologische Abklärungen sind vor einer künstlichen Befruchtung Kassenleistungen.“

Jedes sechste Paar in Deutschland bleibt, zumindest vorübergehend, ungewollt kinderlos.

Behandlungsmöglichkeiten bei ungewollter Kinderlosigkeit – Eine Video des BMFSFJ: Prof. Dr. Heribert Kentenich spricht im Interview über Behandlungsmöglichkeiten bei ungewollter Kinderlosigkeit.

 

Kinderwunsch-Ratgeber von BKID:
für jede Phase ihrer seelisch und körperlich oft turbulenten Kinderwunschzeit

Bücher zur Aufklärung von Kindern, die mit medizinischer Hilfe gezeugt wurden

Netzwerk Embyronenspende: Verein für nicht-kommerzielle Vermittlung von gespendeten befruchtete Zellen an ungewollt kinderlose Paare, bei denen eine Behandlung nicht erfolgreich ist

Faltblätter bei Kinderwunsch
vom Qualitätszirkel Gynäkologie Regensburg e.V.: Schilddrüse und Endometriose.

Interessante Links und Downloads zu: